Novus zeigt Produktneuheiten auf digitalem Messestand

14.10.2020 13:00 | BOSS-Ticker Aktuell

Auch ohne physische Messe will Novus seine Kunden umfassend informieren und somit den Ausfall der Orgatec 2020 bestmöglich abfangen. Zahlreiche Produktneuheiten sowie innovative Konzepte für einen leichteren Arbeitsalltag präsentiert Novus Dahle auf seinem digitalen Messestand. Auf der Webseite www.novus-more-space-system.com/orgatec-2020 können alle Interessierten einen virtuellen Standrundgang erleben. Mit diesem neuen Konzept möchte der Bürotechnikspezialist seine Kunden trotz Ausfall der Orgatec 2020 umfassend und leicht zugänglich informieren. "Schon lange vor der Absage war uns klar, dass die Orgatec aufgrund der Pandemiesituation nicht in gewohnter Form stattfinden würde. Und da uns die Gesundheit unserer Kunden und unserer Mitarbeiter außerordentlich am Herzen liegt, haben wir uns bereits frühzeitig dazu entschieden, in diesem Jahr nicht an der Messe teilzunehmen", erläutert Frank Indenkämpen, Geschäftsführer der Novus Dahle GmbH. "Dadurch ergab sich natürlich die Frage, wie wir unsere Produkte und Konzepte auf einem anderen Weg sinnvoll präsentieren können. Aufgrund der sehr positiven Erfahrungen mit digitaler Kommunikation, die ja für uns alle in den vergangenen Monaten alltäglich geworden ist, haben wir die Antwort in der digitalen Messe gefunden." Auf der Webseite können sich Besucher beispielsweise kurze Videos ansehen, in denen die Vertriebsmitarbeiter die Produktneuheiten unter anderem aus den Bereichen Beleuchtung, Monitortragarme und Hygieneschutz persönlich vorstellen. Darüber hinaus gibt es verschiedene klickbare Hot Spots auf dem digitalen Messestand, über die sich Details zu den abgebildeten Produkten sowie weiterführende Infos zu den jeweiligen Produktserien aufrufen lassen. Begleitend wird zudem eine wöchentliche E-Mail angeboten, die Anmeldung erfolgt auf der Webseite. "Unabhängig von der digitalen Messe können sich unsere Kunden selbstverständlich bei Fragen und Anregungen oder zur Terminvereinbarung jederzeit an unsere Mitarbeiter wenden. Egal ob Videokonferenzen zur individuellen Beratung oder eine persönliche Produktvorstellung gewünscht wird - bei uns ist alles möglich", ergänzt Indenkämpen.