Soennecken Community nimmt weiter an Fahrt auf

20.05.2019 14:15 | BOSS-Ticker Aktuell

Seit dem Start des kostenlosen Expertennetzwerkes der Soennecken eG ist die Community bereits auf über 200 Nutzer gewachsen. In dem digitalen Netzwerk arbeiten, lernen und kommunizieren insbesondere die Vertriebsmitarbeiter der Mitgliedsunternehmen. Begleitend steht ein Trainerteam aus Soennecken- und Industrieexperten bereit, das Informationen zu neuen Produkten und Sortimenten, ein Nachschlagewerk zu allen Themen rund um den PBS-Markt sowie aktuelle Statistiken und Wettbewerbsinformationen zur Verfügung stellt. "Niemand weiß, was er kann, bis er es probiert hat", steht auf einer der virtuellen Impulskarten, die die Trainer regelmäßig in den Raum stellen. Eine Teilnehmerin nimmt den Impuls auf und postet ein Beispiel aus ihrem Praxisalltag zur kreativen Kundenansprache. Sie freut sich über positives Feedback und die anderen Teilnehmer über den Denkanstoß über den Tellerrand hinaus. Im Sommer wird die Community auf die Plattform des sozialen Netzwerks Yammer umziehen. Ab dann können die Teilnehmer auch mit ihren mobilen Geräten kommunizieren. "Mit der Community geben wir den Mitgliedern einen Raum, miteinander in Interaktion zu treten und über unser Trainerteam neue Impulse und praxisrelevante Verkaufstipps zu erhalten", so Kai Holtkamp, Bereichsleiter Streckenhandel bei Soennecken.