Paperworld mit gutem Anmeldestand

10.04.2019 10:30 | BOSS-Ticker Aktuell

Für die Paperworld 2020 haben sich bereits jetzt über 900 Hersteller registriert. Michael Reichhold, Leiter der Paperworld: "Der Anmeldestand ist sehr gut - wir haben in diesem Jahr die Anmeldung vorgezogen, um frühzeitige Planungssicherheit für uns und die Aussteller zu haben. Die Hersteller haben positiv darauf reagiert und sich gleich ihre Teilnahme gesichert." Im Office-Bereich in der Halle 3.0 haben Durable, Exacompta-Clairefontaine, Herma, HSM und Tesa ihre Teilnahme angekündigt. Bei den Schreibgeräten in der Halle 4.0 sind Adel, Erich Krause, Kum, Möbius + Ruppert, Scrikss und Standardgraph auf der Meldeliste. Im Bereich Remanexpo haben Armor, Imcopex, Ninestar, THS und Winterholde & Hering ihre Anmeldeunterlagen eingesendet. Im Stationery-Bereich in der Halle 3.1 ist mit Hallmark, Kaweco, dem Leuchtturm Albenverlag, Paper + Design, Perleberg und Zöllner-Wiethoff ein umfassendes Angebot vertreten. Michael Reichhold: "Die neue Produktzusammenstellung im Stationery-Bereich wurde zur Paperworld 2019 sehr gelobt, sowohl von Ausstellern als auch von Besuchern. Daher wird auch 2020 die Halle 3.1 für die Stationery-Anbieter eingeplant. Lediglich der Bereich Remanexpo wird 2020 von der Halle 5.1 in die frisch renovierte Halle 6.1 umziehen, da wir wegen Bauarbeiten ausweichen müssen."