PRISMA verschenkt Aktien an den Fachhandel

02.07.2014 08:14

Auf der Fachtagung in Augsburg angekündigt, nach der diesjährigen Hauptversammlung umgesetzt.

Prisma verfügt über einen hohen Bestand eigener Aktien, die aus dem ehemaligen Aktienbestand der PSC (Prisma-Service-Center) kommen.

Jeder Fachhändler erhält 100 Aktien, die einen Wert von € 156,52 haben und die stimm- und dividendenberechtigt sind.

Mit Eintrag im Aktienbuch ist jeder Prismaner der rechtmäßige Besitzer und verfügt über insgesamt 590 Aktien.

© mekcar - Fotolia.com